Workshop: „Kreative Street Fotografie“ Tagesseminar in Bamberg

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Termin(e) - 21.10.2017
10:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Touristenzentrum Bamberg Konferenzraum

Kategorien


Die Street Fotografie hatte zwar 1930 schon ihre erste Blütezeit, sie hat aber an ihrer Faszination bis heute nichts verloren. Ziel ist es, Alltagsszenen in nicht alltägliche Fotos umzusetzen. Also das Fotografieren im Augenblick.

In dem Kurs lernt Ihr die theoretische, rechtliche und praktische Seite der Street Fotografie kennen. Der Tag mischt aus Vorträgen, Bildbesprechungen, praktischen
Fotowalks und vielen Gesprächen.

04_Eis_macht_glücklich

 

 

 

08_Gestern_sprachen_sie_noch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt:
– Was ist die Street Fotografie?
– Bildgestaltung in der Street Fotografie?‘
– Was ist die „richtige“ Fotoausrüstung?
– Motivsuche
– Die rechtliche Situation der Street Fotografie.

Datum und Ort:
Samstag, 21. Oktober 2017 von 10:00 – 18:00 Uhr in Bamberg
Touristenzentrum Bamberg Konferenzraum
Geyerswörthstr. 5
96047 Bamberg

Der Workshop findet bei jedem Wetter statt.

Ausrüstung:
Digitale Kamera mit frischen Akkus und Speicherkarte,
Laptop mit Kartenleser für die Nachbesprechung der Bilder.
Verpflegung. Im Seminarraum werden Getränke gereicht,
ein gemeinsames Mittagessen findet nicht statt.

 

Martin_Web_SW2_qu

Referent: Martin Koslowsky

Als gelernter Fotokaufmann fotografiere ich schon über 30 Jahre. Seit mehreren Jahren bin ich außerdem als Dozent an der Thurnauer Volkshochschule und als freier Fotograf für  den Nordbayerischen Kurier tätig. Mein Leitspruch: „Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen“. Und am meisten Spaß macht das Fotografieren, wenn man sich gemeinsam, in einer kleinen Gruppe, die Zeit nimmt.“

Die Street Fotografie ist meine Leidenschaft, die Ergebnisse durfte ich schon in mehreren
Ausstellung präsentieren.

 

Buchung

Inklusive: Getränke und Mittagessen, Teilnehmer: Minimal 8, maximal 12 Personen

140,00 €